• Language

Golfclub Radstadt

News
Golfclub Radstadt

  • IMG-6041

Team: Hirz Jonas, Hainisch Christian, Schitter Manfred, Schilcher Dominik, Stolz Stephan, Ronacher Christian, Loos Lucas, Wieser Lenart, Kirchner Norbert.

Am ersten Tag konnten wir das Auftaktmatch erfolgreich gegen Fürstenfeld mit 4,5 zu 2,5 für uns entscheiden. Folgende Paarungen holten dabei volle Punkte:  Vierer Grilli+Schoko und Jonas+Stephan, Einzel Lenny und ich. Dominik holte einen halben Punkt.

Am zweiten Tag ging es gegen den Gruppenfavoriten aus Lienz, den GC Dolomiten. Die einzelnen Matches waren über die gesamte Zeit sehr eng. Leider haben wir auf den letzten Löchern zu viele Fehler gemacht und verloren somit die entscheidenden Matches. Jonas+Stephan im Vierer und Lenny im Einzel holten volle Punkte. Ich teilte mein Match auf der 18ten. Somit verloren wir leider 2,5 zu 4,5.

Am letzten Tag war durch das Round Robin System vom Aufstieg bis zum Abstieg noch alles möglich. Die verschiedenen Konstellationsmöglichkeiten versprachen höchste Spannung. Und genau so kam es, leider mit einem schlechten Ende für uns. Das Match gegen Urslautal war sehr spannend, mit durchwegs engen Matches. Leider konnten wir wie am Vortag gegen Ende der Matches unser Potential nicht ausspielen und verloren somit die entscheidenden Punkte. Die beiden Vierer (Grilli+Schoko, Jonas+Stephan) holten wieder volle Punkte, im Einzel konnte ich mein Match gewinnen. Da die restlichen Matches verloren gingen, stand es am Schluss 3 zu 4 für den Gegner. Da Fürstenfeld gegen Dolomiten völlig überraschend gewann, entschied das direkte Duell zwischen Radstadt und Uralautal über den Abstieg….leider.

Norbert Kirchner jun.

 

 

 


« aktuelle Artikel Sitemap »